Anleitung

Sie wollen unseren Reiniger auch selbst ökologisch herstellen?

Zutaten für 5 Liter Allzweckreiniger

  1. Ein Eimer (5 Liter)

  2. Ein Kochlöffel

  3. Eine Sprühflasche (aus recycelten Flaschen)

  4. Eine Kernseife (Palmölfrei)

  5. Einen Trichter (zum Umfüllen)

  6. Wasserkocher

  7. Bei Bedarf Duftöl

  8. Bei Bedarf Klebezettel (zum Beschriften)

Schritt 1: Wasser erhitzen

Erhitz einen Liter Wasser (ca. 100°) in einem Wasserkocher und füllt es in den Eimer.

Schritt 2: Seife auflösen

Legt die Seife vorsichtig in das heiße Wasser und nach ein paar Minuten löst sich die Seife im Wasser. Rühre das Wasser mit dem Kochlöffel in regelmäßigen Abständen (ca. alle 2 Minuten) um. Nach etwa 15 Minuten hat sich die Seife im Wasser gelöst und entferne den Rest des Seifenstückes zur Wiederverwendung. Gebe nun abschließend 4 Liter kaltes Wasser hinzu.

Bei Bedarf: Duftöl

Bei Bedarf kannst 35 Tropfen Duftöl bei einer Menge von 5 Litern Wasser hinzufügen. Das Duftöl gibt dem Allzweckreiniger ein angenehmes Aroma.

Schritt 3: Fertig!

Fülle denn Allzweckreiniger mit Hilfe des Trichters in die vorgesehenen Flaschen und verschließe diese.

Hinweise:

Vor jedem Gebrauch gut schütteln!